Atelierkurse für Kinder

Einmal pro Woche bieten unsere Atelierkurse Kindern die Möglichkeit, gemeinsam mit Gleichaltrigen in die vielfältige, bunte und spannende Welt der Kunst einzutauchen: Dienstags erkunden Kindergartenkinder von 4 bis 6 Jahren zusammen mit der Museumsschnecke Klara die Kunsthalle und sind dabei Verschneckt im Museum. Mittwochs besteigen Grundschulkinder von 6 bis 10 Jahren das Kunstkarussell und lernen zu unterschiedlichen Themen aktuelle Ausstellungen oder die Sammlung der Kunsthalle kennen und lassen sich im Atelier zu eigenen Kunstwerken inspirieren.

Ansprechpartner/innen:

Bildung und Vermittlung
+49 (0)421 - 32 908 220
Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Zu Ihrer Auswahl finden in diesem Monat keine Veranstaltungen (mehr) statt.

07 Dienstag
15:30 - 17:00 / 7.5.

Museumskurs für alle ab 4

Verschneckt im Museum - Kinder auf Klaras Spuren

mit Christina Duckwitz

Für Kindergartenkinder, die sich nicht vor Schnecken fürchten: Wir verfolgen die Spur der Museumsschnecke. Dabei entdecken wir eine blaue Grotte, Überwachungskameras, unser Lieblingsbild, den Museumsdirektor, ein buntes Reh und eine echte Farb-Tankstelle. Im Anschluss verwandeln wir uns im Atelier in kleine große Künstler und malen das Gesehene mit Pinseln und Farbe auf!

08 Mittwoch
16:30 - 18:00 / 8.5.

Atelierkurs für alle ab 6

Märchenbilder

Maja Pohlan

Hier dreht sich alles um die mutigen Tierfreunde der Gebrüder Grimm. In diesem Atelierkurs wirst du in die Geschichte von den Bremer Stadtmusikanten eintauchen und mit selbst gestalteten Bildern Dein eigenes Märchenbuch erschaffen. Esel, Hund, Katze und Hahn haben unzählige Künstler zu einzigartigen Kunstwerken inspiriert.
In der Ausstellung Tierischer Aufstand entdeckst Du unterschiedlichste Varianten und holst Dir Ideen für ganz neue Bebilderungen!