Karin Kneffel Still   22.06. – 29.09.2019

Karin Kneffel. Still

Karin Kneffel (*1957 in Marl) zählt zu den zentralen Vertreterinnen der zeitgenössischen Malerei. Bekanntheit erlangte sie in ihrem Frühwerk mit der realistischen Darstellung von überdimensionierten Früchten und einer Werkserie von in Nahsicht abgebildeten Tierportraits. Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich nun mit komplexen Raum- und Zeitschichtungen und blickt mit mehrdeutigen Wahrnehmungs- und Bildstrategien auf die Kunst- und Architekturgeschichte. Die Ausstellung zeigt Kneffels künstlerische Entwicklung von den frühen 1990er-Jahren bis in die Gegenwart und umfasst monumentale Gemälde wie auch grafische Arbeiten.

Karin Kneffel studierte an der Kunstakademie Düsseldorf, wo sie Meisterschülerin von Gerhard Richter war. Von 2000 bis 2008 lehrte sie als Professorin für Malerei an der Hochschule für Künste in Bremen. Seither ist sie Professorin an der Akademie der bildenden Künste in München. Die Werke von Karin Kneffel finden sich in Sammlungen wie dem Landesmuseum Bonn, dem Kunstmuseum Bremerhaven, dem Museum Frieder Burda, zahlreichen internationalen Galerien sowie Privatsammlungen.

Die Schau entsteht in Kooperation mit dem Museum Frieder Burda in Baden-Baden, wo sie im Anschluss vom 12. Oktober 2019 bis 8. März 2020 zu sehen ist.

 

(Abb.: oben: Karin Kneffel, Ohne Titel, 1996 (Detail), Privatsammlung | Abb. Ausstellungsübersicht: Karin Kneffel, Ohne Titel, 2018, Privatsammlung München; beide: © VG Bild-Kunst, Bonn 2019, Foto: Achim Kukulies)

Gefördert durch:

Ausstellungskatalog ermöglicht durch:

Medienpartner:

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Zu Ihrer Auswahl finden in diesem Monat keine Veranstaltungen (mehr) statt.

25 Dienstag
19:00 - 21:00 / 25.6.

DIE JUNGEN

Karin Kneffel

Eefke Kleimann

Das Programm für DIE JUNGEN im Kunstverein bietet regelmäßig und exklusiv Einführungen in Ausstellungen und Arbeitsbereiche der Kunsthalle Bremen sowie Exkursionen in Bremer Galerien und Ateliers. Beginn ist jeweils um 19 Uhr (wenn nicht anders angegeben) in der Kunsthalle Bremen, anschließend Kunst-Stammtisch auf der Galerie vor dem Mitgliederbüro. Einladung und Anmeldung erfolgen per E-Mail.

Du gehörst zu der genannten Altersgruppe, bist Mitglied bzw. möchtest Mitglied des Kunstvereins werden und möchtest zu den Veranstaltungen eingeladen werden? Schicke bitte eine kurze E-Mail an Berit Krumbein.

27 Donnerstag
13:00 - 13:15 / 27.6.

Kunstpause

Karin Kneffel

Eefke Kleimann

15 Minuten Werkbetrachtung in der Mittagspause: Das Pflichtprogramm für alle, die Kunst zu ihrer geistigen Grundnahrung zählen.

Zu Ihrer Auswahl finden in diesem Monat keine Veranstaltungen (mehr) statt.

02 Dienstag
19:00 - 20:00 / 2.7.

Kuratorinnenführung

Karin Kneffel. Still

Eefke Kleimann

07 Sonntag
11:00 - 12:30 / 7.7.

Mitgliederakademie: Einführung

Karin Kneffel. Still

Dr. Alice Gudera

Die in Kooperation zwischen der Kunsthalle Bremen und dem Museum Frieder Burda in  Baden-Baden gezeigte Ausstellung stellt in einer beeindruckenden Werkauswahl die Künstlerin Karin Kneffel (*1957 in Marl) vor, die zu den zentralen Vertreterinnen der zeitgenössischen Malerei gehört. Bekanntheit erlangte sie in ihrem Frühwerk mit der realistischen Darstellung von überdimensionierten Früchten und einer Werkserie von in Nahsicht abgebildeten Tierportraits. Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich nun mit komplexen Raum- und Zeitschichtungen und blickt mit mehrdeutigen Wahrnehmungs- und Bildstrategien auf die Kunst- und Architekturgeschichte. Die Ausstellung zeigt Kneffels künstlerische Entwicklung von den frühen 1990er-Jahren bis in die Gegenwart und umfasst monumentale Gemälde wie auch grafische Arbeiten.
Karin Kneffel studierte an der Kunstakademie Düsseldorf, wo sie Meisterschülerin von Gerhard Richter war. Von 2000 bis 2008 lehrte sie als Professorin für Malerei an der Hochschule für Künste in Bremen. Seither ist sie Professorin an der Akademie der bildenden Künste in München. Die Werke von Karin Kneffel finden sich in Sammlungen wie dem Landesmuseum Bonn, dem Kunstmuseum Bremerhaven, dem Museum Frieder Burda, zahlreichen internationalen Galerien sowie Privatsammlungen.

21 Sonntag
15:00 - 15:45 / 21.7.

Öffentliche Führung

Karin Kneffel. Still

Brigitte Tüttelmann

30 Dienstag
10:00 - 11:00 / 30.7.

Kunst und Kind

Karin Kneffel: Tierporträts und Riesenfrüchte

Brigitte Tüttelmann

Eine Stunde im Museum für alle, die sich ab und zu Anregungen und Austausch abseits des Themenkomplexes „Kind“ wünschen: Erleben Sie gemeinsam mit Gleichgesinnten die feinsinnigen Tierporträts und überwältigend großformatigen Früchtebilder von Karin Kneffel. Ihr Nachwuchs bleibt immer dabei, steht aber einmal nicht im Mittelpunkt. Dennoch bleibt Raum, auf die Bedürfnisse Ihres Babys und Kleinkinds zu reagieren und es die phantastische Sammlung und die beeindruckenden Räume erleben zu lassen.

Zu Ihrer Auswahl finden in diesem Monat keine Veranstaltungen (mehr) statt.

01 Donnerstag
15:00 - 16:00 / 1.8.

Uni der Strasse

Karin Kneffel. Still

Donata Holz

Die UNI DER STRASSE ist allen Interessierten zugänglich, im Besonderen jedoch Menschen, die aufgrund ihrer besonderen Lebenslagen von Bildungsangeboten ausgeschlossen sind.

In Kooperation mit DIE UNI DER STRASSE. FÜR ALLE OHNE GRENZEN

11 Sonntag
15:00 - 15:45 / 11.8.

Öffentliche Führung

Karin Kneffel. Still

Donata Holz

21 Mittwoch
16:30 - 18:00 / 21.8.

Atelierkurs für alle ab 6

Karin Kneffels Tiere und Früchtchen
Acrylmalerei auf Leinwand

Vanessa Hartmann

25 Sonntag
15:00 - 15:45 / 25.8.

Öffentliche Führung

Karin Kneffel. Still

Dina Koper

27 Dienstag
10:00 - 11:00 / 27.8.

Kunst und Kind

Karin Kneffel: Geheimnisvolle Räume

Brigitte Tüttelmann

Eine Stunde im Museum für alle, die sich ab und zu Anregungen und Austausch abseits des Themenkomplexes „Kind“ wünschen: Erleben Sie gemeinsam mit Gleichgesinnten die feinsinnigen Tierporträts und überwältigend großformatigen Früchtebilder von Karin Kneffel. Ihr Nachwuchs bleibt immer dabei, steht aber einmal nicht im Mittelpunkt. Dennoch bleibt Raum, auf die Bedürfnisse Ihres Babys und Kleinkinds zu reagieren und es die phantastische Sammlung und die beeindruckenden Räume erleben zu lassen.

28 Mittwoch
10:15 - 11:45 / 28.8.

Kunstforum

Karin Kneffel. Still

Donata Holz

Erleben Sie alle zwei Wochen Kunst und Kunstgeschichte durch Vorträge, Kunstgespräche und kreative Angebote in angenehmer Atmosphäre – moderiert von unseren Referenten und im Meinungs- und Erfahrungsaustausch mit anderen Kunstinteressierten.

Zu Ihrer Auswahl finden in diesem Monat keine Veranstaltungen (mehr) statt.

15 Sonntag
15:00 - 15:45 / 15.9.

Öffentliche Führung

Karin Kneffel. Still

Marion Bertram

29 Sonntag
15:00 - 15:45 / 29.9.

Öffentliche Führung

Karin Kneffel. Still

Dina Koper